EasyDTA PLUS SEPA

EasyDTA PLUS SEPA liegt in der Version 17.1 ( Oktober 2016 ) vor. EasyDTA PLUS SEPA unterstützt die Erstellung von SEPA Überweisungen und SEPA Lastschriften ( XML Dateien) - incl. Lastschrift Mandatsverwaltung ! Datenimport aus Excel, Access, TXT, CSV, DTAUS und anderen ! EasyDTA PLUS SEPA läuft auf allen Windowssystemen incl. Windows 7 / 8 / 10 !

Mandate in Mandatsverwaltung importieren

In der Mandatsverwaltung können Sie unter Menüpunkt Import/Export -> Mandatsdaten importieren die Mandatsdaten aus verschiedenen Formaten wie Excel, Access, TXT, CSV, usw. importieren.

Es wird ein Datenimportassistent gestartet ( die vorgehensweise ist identisch mit dem Datenimport der Zahlungsverkehrsdaten [Lastschriften/Überweisungen] ).

Die Zuordnung der einzelnen Inhalte zu den Datenfeldern von EasyDTA erfolgt folgendermaßen ( Inhalt : Feldauswahl EasyDTA ) :

  • IBAN : MIBAN
  • BIC : MBIC
  • Mandat/Mandatsreferenz : Mandat
  • Datum des Mandats : Mandatdatum ( Hinweis: In Excel das Mandatsdatum NICHT als Datum, sondern als Text formatieren !! )
  • Letzte Ausführung des Mandats : Mandatausfuehrung ( kann importiert werden, muss aber nicht )
  • Anrede : Anrede
  • Vorname : Vorname
  • Name/Firma : Name
  • Ansprechparter/in ( Firma ) : Ansprechpartner/in ( Bsp.: Frau Maria Müller )
  • Strasse : Strasse
  • Plz : Plz
  • Ort : Ort
  • Land : Land ( z.B. D - NL - FR )
  • Firmenlastschrift : FirmenMandat ( Werte: True oder False ) -> True = Ja *
  • Lastschrifttyp : PaymentTyp ( Werte: Erstlastschrift, Folgelastschrift, Einmallastschrift oder letzte Lastschrift ) *

* Alle Werte immer OHNE jegliche Anführungszeichen etc.

Selbstverständlich können alle Mandatsdaten in der Mandatsverwaltung jederzeit bearbeitet, gelöscht oder hizugefügt werden.

Hinweis: Die Felder Anschrift1 bis Anschrift5 werden von EasyDTA automatisch aus den jeweils vorliegenden Adressinformationen erstellt.

Aktuelle Seite: Home Support Mandate importieren